ÖFFNUNGSZEITEN

Entsorgungszentrum Ecowest

Anlagenbetrieb


Mo. - Fr.: 6:30 - 17:30 Uhr

Recyclinghof

Mo. - Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr
Sa.:         8:00 - 12:00 Uhr

Samstags nur Anlieferungen in Fahrzeugen bis 7,5 Tonnen. Keine LKW!
Kein Anlagen- und Deponiebetrieb!

Anfahrt>>

News

Ab Montag, 30. Mai 2016, werden Anlieferer bis 7,5 Tonnen Gesamtgewicht (PKW, PKW mit Anhängern, Transporter wie "Sprinter" o. ä.) nicht mehr verwogen, sondern direkt am Recyclinghof des Entsorgungszentrums abgerechnet. Die Abrechnung erfolgt auf Volumenbasis. Die Preise gelten je angefangene 500 Liter. Grund ist der Neubau der Waage-Anlage. Für Anlieferer ab 7,5 Tonnen (LKW) ist eine Ausweichwaage eingerichtet.
Samstags bleibt die Waage vorläufig geschlossen. Der Recyclinghof ist jedoch wie gewohnt geöffnet.

Schadstoffmobil am Samstag, 18. Juni von 9:00-12:00 Uhr, Nähe Eingangswaage des Entsorgungszentrums
Preisliste>>

Aktuelle Preisliste
Privatanlieferungen Recyclinghof Entsorgungszentrum
Download>>

Emissionswerte 2015

Aktuelle Emissionswerte der Biologischen Behandlungsanlage

Download>>

Film

Mechanisch-Biologische Abfallbehandlung im Fernsehen

In Ennigerloh im Münsterland steht auf einer Fläche von 40 Hektar eine der modernsten Behandlungsanlagen Deutschlands. Denn dort wird Restabfall nicht einfach verbrannt, sondern aufwändig aufbereitet und in regenerative Energie umgewandelt, die nachhaltig fossile Ressourcen ersetzt.
Die Kabel 1-Sendung „Abenteuer Leben“ zeigt, wer in Ennigerloh für den Ablauf der Hightech-Abfallsortierung zuständig ist – vom Müllmann, der die Mülltonne vor der Haustür abholt, bis zum Troubleshooter in der Ersatzbrennstoffanlage, die bis zu 160.000 Tonnen der angelieferten Haus- und Gewerbeabfälle verwertet.

Der Bericht zeigt den Arbeitsalltag aus der Sicht der Mitarbeiter und gibt so einen unverfälschten Blick auf den Ablauf.

Zum Film>>

Der Film